www.schlossbergler-schuetzen.de

 

 Preis- und Königsschießen 2016 Download

 

Ottilie Venturini gewinnt das erste Preisblattl

Unsere 2. Schützenmeisterin konnte sich deutlich vor Stephan Ried und Markus Riegger durchsetzen.

Ab April bis Juni beginnt die nächste Preisblattlperiode.  

 

1. Mannschaft beim Endkampf zum Aufstieg in die Bezirksliga 

Unsere 1. BSSB-Mannschaft hat sich durch ihren Gruppensieg in der Gauoberliga zum Endkampf für den Aufstiegskampf qualifiziert. Wir wünschen der 1. Mannschaft Gut Schuß und Viel Glück. weiter

 

Ergebnisse vom Osterschießen 

Beim traditionellen Osterschießen der Schloßbergler Schützen am Gründonnerstag nahmen 30 Schützen, darunter 12 Jungschützen teil. Bei der Glücksscheibe konnte Anja Brugger mit 58 Punkten die meisten Ostereierer gewinnen. Julian Brugger kam auf den 2. Platz mit 40 Punkten. Armin Eurisch konnte mit 29 Punkten den 3. Platz für sich verbuchen. Bei den Erwachsenen war Hubert Fromm der treffsicherste Schütze mit 64 Punkten. Darauf folgten mit jeweils 54 Punkten Bernadette Bader und Simone Wiedemann. Bei der zweiten Wertung des Osterschießens wurde auf eine vollelektronisch laufende Kipphasenscheibe mit zeitlicher Begrenzung geschossen. Zu gewinnen gab es 14 verschiedene Schokoladenhasen jeweils in der Jugend und bei den Erwachsenen. Julian Brugger erzielte die meisten Kipphasen, Simon Osterried war mit 9 Treffern Zweitbester und Zoe Holzmann, Moritz Seelos und Anja Brugger teilten sich Platz 3.   (Siegerliste Download)

 

Markus Riegger gewinnt die Ehrenscheibe vom Schützenkönig 2016

Markus Riegger erzielte das beste Blattl (7,4 Teiler) und konnte die Ehrenscheibe gewinnen. Das Motiv auf der Holzscheibe stammt aus dem Dezember 2012. 

 

Larissa Gnahm ist Bezirksvizejugendkönigin

Eine Abordnung der Schloßbergler begleitete Larissa Gnahm am Samstag, 13. Februar in den Ries-Gau zur Königsehrung des Schützenbezirkes Schwaben. Herzlichen Glückwunsch. 

        

 

Bertoldshofen sehr stark und engagiert bei den Gaumeisterschaften im Januar

Bei den diesjährigen Gaumeisterschaften erreichten die Schloßbergler sehr gute Platzierungen. Im Luftgewehr-3-Stellung Schülerklasse wurde Laura Lodetti Gauvizemeisterin vor Zoe Holzmann und Alina Roth. Magdalena Gnahm erreichte einen guten 4. Platz in der Jugendklasse. Alle vier Mädchen konnten sich für die Schwäbischen Meisterschaften qualifizieren. (Schüler   Download   Jugend   Download)

In der Schützenklasse gab es zwar sehr gute Einzelergebnisse, aber beim Mannschaftslimit wird es knapp. Matthias Leonhart wurde Achter in der Schützenklasse mit einem sehr guten Ergebnis von 380 Ringen, Christoph Brugger konnte seine Erfolgsbilanz aus dem BSSB-RWK fortsetzen und schoß mit 374 Ringen ein gutes Ergebnis. Hannes Endler hatte in seinem Wettkampf leichte Anlaufschwierigkeiten mit 88 und 92 Ringen, schoß aber noch stark aus mit einer 96er und 97er Serie. 373 Ringe waren es zum Schluß. Stephan Ried erzielte 368 und Martin Johannes überraschte mit 365 Ringen. Georg Ried erreichte 343 Ringe. Beim Mannschaftsergebnis fehlen zum letztjährigen Limit leider 2 Ringe. (Schützen   Download)

Bei den Damen überraschte Tamara Venturini mit einem sehr guten Ergebnis von 378 Ringen und einem tollen 13. Platz. Lisa Brugger, aktuell im BSSB-RWK eine Granate, musste sich mit 370 Ringen zufrieden geben. (Damen   Download)

Auch unsere 2. Schützenmeisterin Ottilie Venturini nahm heuer bei der Gaumeisterschaft im Luftgewehr teil, sie erwischte aber einen schlechten Tag mit 338 Ringen. (Damen-AK   Download)

Ludwig Brugger startete in der Seniorenklasse 1 (freihändig, kein Auflageblock) und konnte mit einer tollen Leistung von 361 Ringen und einem 8. Platz sehr zufrieden sein. (Senioren 1   Download)

 

Maskierter Gaudibiathlon am Faschingsdienstag - wieder ein großer Erfolg

Auch heuer war der traditionelle Gaudibiathlon wieder ein großer Erfolg. Seit über 10 Jahre veranstaltet der Ski-Club mit den Schloßbergler Schützen die beliebte Veranstaltung zum Faschingsausklang in Bertoldshofen. 42 Faschingsfreunde nahmen beim Kombiwettbewerb "Schießen und Radlaufen" teil. Zum Redaktionsschluß lag noch keine Siegerliste vor, da der Wettbewerb noch andauerte. 

 

          


Bertoldshofen I peilt Aufstieg in die Bezirksliga an.

Sehr gute Tabellenstände der Schloßbergler beim BSSB-RWK 2016.

Die erste Mannschaft führt aktuell in der Gauoberliga, Gruppe 4 die Tabelle an und peilt den Aufstieg an. Auch bei der zweiten Mannschaft besteht mit einem sehr guten zweiten Platz in Ihrer Gruppe noch die Hoffnung zum Aufstieg in die Gauoberliga. Bertoldshofen 3 und 4 haben in Ihren Gruppen noch keinen Kampf verloren. Weiterhin Gut Schuß !!! 

Ergebnisse unter Link

 

Finalschießen der VM 2015 - Hannes Endler Vereinsmeister 2015 aller Klassen

Zum Abschluß der Vereinsmeisterschaft 2015 und Beginn der Saison 2016 ermittelten die Schloßbergler Schützen bei einem spannenden Finalschießen Anfang Januar den besten Schützen 2015 im Verein. Sportleiter Hannes Endler gewann sehr knapp das Finale vor Schützenmeister Herbert Kelz. Erfreulicherweise erreichte ein Talent aus der Schützenjugend, nämlich Zoe Holzmann einen sehr guten 3. Platz. Geheimfavorit und Titelverteidiger Matthias Leonhart ging heuer leider leer aus und kam nur auf Platz 4. Das erste Halbfinale war geprägt von einem reinen Jugendfinale. Magdalena Gnahm gewann dieses mit einem sehr guten Ergebnis von 98,5 Ringen und versetzte Zoe Holzmann auf den zweiten Platz mit 97,5 Ringen und Simon Osterried mit 89,5 Ringen auf Platz 3. Ihm folgten Laura Lodetti (88,9), Julian Geiger (87,8) und Alina Roth (86). Das Erwachsenen-Halbfinale gewann überzeugend Jugendleiter Matthias Leonhart mit 99,8 Ringen, Platz zwei ging überraschend an Ottilie Venturini (97,9) vor Hannes Endler (97,6). Auf den weiteren Plätzen folgten Herbert Kelz (97,1), Anja Brugger (94,1), Auflageschütze und Ehrenmitglied Josef Satzger (91,7). Das abschließende Finale war spannend und nervenaufreibend bis zum letzten Schuß. Nach fünf Schüssen führte noch Zoe Holzmann (51,2) vor Ottilie Venturini (50,5)und Hannes Endler (49,4). Simon Osterried schied leider aus. Im nachfolgenden KO-Modus scheiterten dann hintereinander Magdalena Gnahm, Ottilie Venturini, Matthias Leonhart, Zoe Holzmann und Herbert Kelz. Hannes Endler darf sich nun Vereinsmeister aller Klassen in Bertoldshofen nennen.  

Neuer Modus für VM 2016 und Preisblattl 2016 (ehemals Gourmetblattl)

Nach der Preisverteilung der VM 2ß15 gab Schützenmeister Herbert Kelz bekannt, daß bei der Vereinsmeisterschaft 2016 eine zusätzliche Erwachsenenklasse eingeführt wird, um die vielen Schützen auf mehr Klassen verteilen zu können. Ebenso soll ein neuer Schießmodus die Meisterschaft noch zusätzlich aufwerten. Jeder Schütze benötigt 10 Seriena 10 Schuß, gewertet wird auf Zehntel. Der neue Wettbewerb „Preisblattl“ löst das 10jährige Gourmetblattl ab. Von Januar bis März werden die besten Blattl in einer Gesamtwertung ermittelt. Zu gewinnen gibt es drei attraktive Sachpreise im Wert von ca. 40 Euro. Die nächste Preisblattperiode dauert von April bis Juni und Oktober bis Dezember. Die Siegerehrung findet jeweils am ersten Freitag am darauffolgenden Monat bei der Monatsveranstaltung „Schloßbergler Schützen – do trifft ma sich“ statt.  

 

 

 

 

 

1. Mannschaft vor Sprung in die Bezirksliga

Die erste RWK-Mannschaft gewann am Dienstag, 24.03.15 den Endkampf in der Gauoberliga und darf nun beim Aufstiegskampf im Bezirk teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch

 

Ehrung vom Bezirk Schwaben für Stephan Ried

Bei der Gauversammlung am 20.03. in Osterzell erhielt 2. Jugendleiter, Stephan Ried vom Schützenbezirk Schwaben eine Ehrung für seine langjährige Mitarbeit im Schützenwesen

 

Bereits die ersten Blattl und Ringe beim Preis- u. Königsschießen

 

Top-Ergebnisse und Platzierungen bei den Gaumeisterschaften 2015

Magdalena Gnahm und Julian Brugger sind Vizegaumeister, Alina Roth und Elena Wiedemann erreichen jeweils Platz 3, sehr gute Ergebnisse und Platzierungen der Schloßbergler Schützen in allen Klassen,

Herzlichen Glückwunsch

Gesamtübersicht Gaumeisterschaft         Ergebnisse

Gesamtübersicht nur Bertoldshofen        Ergebnisse 

 

Schwabenkader 2015 

Anja Brugger nach 2014 wieder im Bezirkskader Luftgewehr    Link

 

Rodelausflug der Schützenjugend

nachzulesen auf der Jugendseite     Link

 

 

BSSB-RWK-News:

Bertoldshofen 1 ist bereit für den Aufstieg in die Bezirksliga. Die Mannschaft führt beim BSSB-RWK überlegen die Tabelle in der Gauoberliga, Gruppe 4 an. Weitere Tabellenstände der 2. 3. und 4. Mannschaft nachzulesen unter  Link

 

 


Top